Schmuck Gießen
Allgemein, Veranstaltungen

Workshop – Schmuck gießen

Wir bieten dir dieses Frühjahr am 06.04.2019 einen Tag bei dem du im mach-zentrum deinen eigens designten Schmuck herstellen kannst. Zur Anregung oder zur Nachgestaltung haben wir einige Beispielstücke vor Ort.

Es erwartet dich die Modellierung eines Wachsmodells, Anfertigen einer Sand-Gussform und das anschließende Gießen mit Sterlingsilber. Du wirst betreut von einem Chemiestudenten, der sich das Schmuckgießen selbst beigebracht hat um einen Verlobungsring für seine Freundin herzustellen.

🛠Was erwartet dich:
Anfertigen eines Modells aus Wachs oder Ton, Herstellung einer Sandform und Gießen des Silbers, Abtrennen des Gussstücks von der Gusstraube, Nachbearbeiten mit Schleifwerkzeug, Polieren.

🙅‍♂Was wir NICHT bieten:
Herstellen eines Modells für dich. Veredelung, beispielsweise schwärzen, etc.

💶Kosten:
«mach-zentrum» Mitglied: 12€
Nicht Mitglied: 24€

Anmeldung und Buchung hier.

Verbrauchsmaterial (Wachs, Formsand, Feilen, …) und Getränke werden gestellt.

Gießmaterial (Silber) Abrechnung individuell nach Gewicht (ca. 1 € pro Gramm). Ein Herrenring wiegt ca. 6-8 g, Damenringe entsprechend weniger.

Pro Person können mehrere Schmuckstücke hergestellt werden. Pro Schmuckstück werden mehrere Gießvorgänge durchgeführt werden müssen. Der zeitaufwendigste Schritt ist die Vorbereitung der Gussform, das Gießen selbst ist in 5 Minuten abgeschlossen.

🏁🎯🗻Unser Ziel:
Als Teilnehmer kannst du danach bei weiterem Interesse selbständig bei uns im mach-zentrum während unserer Öffnungszeiten vorbeikommen und dir deinen Schmuck herstellen.

Dauer circa 5 Stunden. Teilnahme auf eigenes Risiko. Mindestteilnehmer 3, maximal 8. Teilnahme ab 14 Jahren. Bitte Kleidung anziehen die etwas schmutzig werden darf.

Anmeldung und Buchung hier.

 

#goldschmied #schmuck #giessen #workshop #diy #machzentrum #makerspace #OffeneWerkstatt #konstanz #bw #kreuzlingen #thurgau #doityourself #bodensee

 

machbar Workshop
Allgemein, Veranstaltungen

Machbar Workshop Vol. 1

Jeder von uns hat es schon erlebt. Kunden tragen Wünsche an einen heran oder man hat selbst eine bahnbrechende Idee, die für die eigene Firma erfolgversprechend aussieht. Leider wird sie meist nicht umgesetzt und die Idee verschwindet wieder in der Schublade — und die Begeisterung gleich mit Ihr.

Hürden dafür gibt es viele – Angst vor negativem Feedback, keine Zeit wegen anderer Verpflichtungen, fehlende kaufmännische Kenntnisse, fehlendes Kapital oder die Unsicherheit, ob das Produkt erfolgreich sein wird.

Gemeinsam starten wir mit der Machbar ein Format, bei dem interessierte Tüftler in zwei Stunden ihre Idee auf Herz und Nieren testen können. Dazu bekommen sie konkrete Innovationswerkzeuge an die Hand, die sie entweder direkt im Workshop in der Gruppe oder im Nachgang auf ihre eigene Idee anwenden können.
Die Ideen der Teilnehmer können aus allen Bereichen/Branchen stammen und sowohl auf physische oder Software-Produkte oder Dienstleistungen abzielen.

In drei parallelen Sessions wenden die Teilnehmer Werkzeuge wie Rollenspiel, Experience Map, Minimum Viable Product (MVP), Business Model Canvas oder Prototyping an. Die Werkzeuge stammen aus dem Bereich Design Thinking und kommen in Unternehmen rund um den Globus zum Einsatz. Uns ist es wichtig, dass bei den Workshops die erprobten Werkzeuge und nicht der ideologische Überbau im Mittelpunkt stehen. Statt Powerpoint-Schlachten kommen Post-Its, Karton und Kleber zum Einsatz. Beim anschließenden Netzwerken bleibt Raum für spannende Gespräche und für den Impuls zum nächsten Schritt.

Damit in den Workshops effektiv gearbeitet werden kann, ist die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt. Die Plätze werden nach Anmeldezeitpunkt vergeben. Wenn die Teilnehmer eine Idee einbringen möchten, können sie diese bei der Anmeldung kurz skizzieren (max. 4 Sätze) und dann bei der Machbar vorstellen.

Weitere Infos und Anmeldung unter:
https://machbar.rethinx.consulting/machbar-workshop-vol-1/

Veranstaltungen

Workshop – Skiservice

 

🏂🚠 Skiservice gefällig? 🎿⛷

Wir bieten dir einen Workshop.

 

Warum? 🧐Weil es dir ein super Fahrgefühl verleiht, DU, Kinder oder Frau/Mann sind wieder sicher unterwegs & stolz auf deine Arbeit! 🤩

Die Freude daran ist unbezahlbar ☺

 

Anmeldung und Buchung hier.

 

Du lernst es selbst zu machen und MACHST ES SELBST! ☺ Bringe deinen eigenen Ski/Board mit.

 

🛠Was wird gezeigt:

Belag ausbessern, wie?

Kanten schleifen (nur seitlich, nicht belagsseitig), Werkzeuge und Warum!

Belag wachsen, warum und welche Werkzeuge benötigt werden.

 

❌ Was wir NICHT machen:

Bindung einstellen, Belagsseitig schleifen, Verkaufsberatung, klassischer Skiservice: „Ski hinbringen und ein paar Tagen später wieder abholen“

 

💶Kosten:

«mach-zentrum» Mitglied: 15€ / (Jugendliche <18 Jahre KOSTENLOS)

Nicht Mitglied: 30€ / (Jugendliche <18Jahre 15€)

Material (Wachs, Halterungen, Feilen, …) und Getränke wird gestellt

Jeweils Pro Person nur ein Ski/Board. Für alle weiteren:

Wer sich keine Ausrüstung kaufen möchte, kann (als Mitglied) die Ausrüstung des mach-zentrums verwenden (3€/Stunde).

 

🏁🎯🗻Unser Ziel:

Als Teilnehmer kannst du danach deine Ski/Board selbst fit für den Winter machen, beziehungsweiße während der Saison in Schuss halten.

 

Dauer circa 2 Stunden. Teilnahme auf eigenes Risiko. Mindestteilnehmer 2, maximal 4 Teilnehmer pro Termin.

Termine: immer dienstags und mittwochs ab 18:00 Uhr vom 27.11.2018 bis 27.02.2019 (oder nach Absprache, bei 3er oder 4er Gruppen)

Bitte Kleidung anziehen die etwas schmutzig werden darf.

 

Anmeldung und Buchung hier.

 

#boarden #skifoan #skiservice

Veranstaltungen

Gesucht: Kürbis-Schnitzer

Event am 29.Oktober 2018 für Kinder.
– Ab 8 Jahren, betreut
– 17:00 – 20:00 Uhr
– Im mach-zentrum Konstanz
– Wir kümmern uns um den Kürbis (bei Anmeldung vor dem 26.10)
– Keine Kosten
– Anmeldung: Schreibt uns an, Wir geben euch Rückmeldung

Das mach-zentrum-Team freut sich auf Euch! 🛠️😊

Teilnehmerzahl begrenzt, Veranstaltung findet ab 5 Teilnehmern statt. Teilnahme nur über schriftliche Anmeldung.